Hämorrhoiden behandeln

Hämorrhoiden sind ein lästiges Problem. Nicht nur schmerzhaft, sondern auch eklig und peinlich. Jedenfalls ist es mir so gegangen, als ich noch unter Haemorrhioden gelitten habe. Ich hatte äussere Hämorrhoiden, die man auch als Hämorrhoiden 3. Grades kennt.

Hallo, mein Name ist Sebastian, 52 Jahre alt aus Oldenburg. Über 10 Jahr habe ich versucht meine Hämorrhoiden zu behandeln. Ich habe unzählige Salben und Cremes versucht, die Resultate waren ernüchternd. 

Für ein paar Tage verschwand mit der gängigen Hämorrhoiden Behandlung (Salben, Medikamente) der Juckreiz und das Druckgefühl im Anus. Nach einigen Tagen war es die Symptome bereits wieder zurück. Ich wollte auch nicht mein Leben lang irgendwelche Salben oder Cremes auf meinen Hintern schmieren. 

Das grosse Problem der bekannten Hämorrhoiden Behandlungen ist, dass nur die Symptome und Schmerzen gelindert werden können, aber die eigentliche Ursache der Hämorrhoiden nicht bekämpft wird.
 

 

Was sind eigentlich die Ursachen von Hämorrhoiden?

Ich habe mich eingehend mit dem Thema Hämorrhoiden befasst, indem ich online alle möglichen Quellen über die Ursachen von Haemorrhoiden gelesen habe. Es gab dazu viele verschiedene Meinungen von Ärzten, Heilpraktikern und selbsternannen Experten (die es überall gibt). Hier sind die wichtigsten Ursachen:

  • Starkes Anspannen beim Stuhlgang
  • Druck auf Hämorrhoiden während einer Schwangerschaft
  • Schlechte Essgewohnheiten (zuviel fettige und zuckerhaltige Speisen, Junk Food) führen zu schwächeren Venen

 

Wie kann man Hämorrhioden natürlich behandeln?

Bei meiner intensiven Internet Recherche bin ich auf eine seltsame Seite gelangt, die im ersten Augenblick nicht seriös gewirkt hat. Es wurde in einem Video über die Verschwörungstheorie der Pharmafirmen berichtet, die gar kein Interesse daran haben, Leiden wie Hämorrhoden zu heilfen, da sie sonst kein Geld damit mehr verdienen. Ich bin bei solchen Äusserungen doch eher skeptisch, habe mir aber das Video trotzdem weiter angeschaut.

Im Video wurde eine natürliche Möglichkeit gezeigt, die Hämorrhoden für immer und ohne teuren Medikamente von zu Haus aus heilen sollte. Einige Leute sollten bereits nach Stunden damit Erfolg gehabt haben und angeblich soll auch Hippokrates vor 2400 Jahren bereits diese natürliche Methode gegen Hämorrhioden eingesetzt haben…

Ich war immer noch sehr skeptisch. Natürlich wollte da auch wieder einer etwas verkaufen… 

Der Preis des Produktes war aber gering (ca. 20 Euro) und das Produkt wurde über ein anerkanntes Zahlsystem mit 60-tägiger Rückgabe Garantie angeboten. Die Geld-zurück Garantie funktioniert auch ohne, dass der Anbieter damit einverstanden ist.

Dies war für mich genug Sicherheit, um das Experiment zu wagen…

 

Was waren die Resultate?

 Als ich das eBook heruntergeladen habe (funktionierte nach der Bestellung ganz einfach und schnell) war ich überrascht… Viele dieser Dinge hatte ich noch nie vorher gehört. 

Unter anderem war ein günstiges Mittel aus dem Drogeriemarkt erwähnt, das die Hämorrhoiden in nur 3 Tagen heilt. Neben zahlreichen anderen Tipps, die halfen die Schmerzen innert kurzer Zeit zu lindern waren auch 2 Lebensmittel aufgeführt, die unbedingt vermieden werden müssen. Eines davon war oft in meinem Speiseplan. Es war aber nicht schwer dieses Lebensmittel zu ersetzen. Diese Umstellung hat nicht nur meine Hämorrhoiden geheilt, sondern auch geholfen, ein paar Pfund abzuspecken.
 

Gibt es auch negative Erfahrungen mit dem Hämorrhoiden Weg? 

Wie ich schon gesagt habe, sieht die Webseite mit dem Video etwas unseriös aus und ist auf den ersten Blick abschreckend. Auch das Versprechen, dass Hämorrhoiden in wenigen Stunden oder Tagen geheilt werden können ist etwas zu optimistisch.

Mit hat es schon genügt, nach ca. 2 Wochen das Problem für immer gelöst zu haben…

 

Fazit

Ich war mit dem Produkt sehr zufrieden, es hat die besten Resultate aller Hämorrhoiden Therapien gezeigt und bis heute habe ich keine Probleme mehr. Wirkt es für jedermann? Das kann ich nicht beurteilen, da ich keine Studien über das Produkt kenne.

Da es sich um eine natürliche Behandlungsmethode handelt und es im Vergleich zu Salben und Medikamenten günstig ist sowie eine 60 Tage Geld-zurück Garantie bietet lohnt sich ein Versuch allemal.

 

Hier Klicken und Hämorrhoiden für immer loswerden

 

 

 

 

3 -Schritte-Methode zur Hämorrhoidenheilung Jan Huber – hilft es wirklich?

Hämorrhoiden Weg 3-Schritte-MethodeIn vielen Foren wird derzeit hitzig diskutiert, ob das eBook die 3 -Schritte-Methode zur Hämorrhoidenheilung von Jan Huber tatsächlich hilft, Hämorrhoiden zu heilen.

Ist Jan Huber’s 3 Schritte Methode wirklich seriös oder einfach nur eine weitere Abzocke?
 

Der erste Eindruck

Der erste Eindruck von der Hämorrhoiden weg Webseite auf  www.haemorrhoiden-behandlung.com ist tatsächlich weniger seriös. Nach amerikanischem Muster findet man hier ein reisserisches Werbevideo und viele Kundenberichte, bei denen nur der Vorname erwähnt ist. Ich verstehe natürlich, dass sich niemand mit vollem Namen im Internet zeigen möchte, der Hämorrhoiden hatte ;)

Wer ist eigentlich Jan Huber? 

Hier habe ich keine weiteren Informationen gefunden, ausser ein paar Beiträge aus Foren, die aber immer mit Vorsicht zu geniessen sind. Die meisten der Forum Besucher geben ihren Senf dazu, ohne das Produkt gelesen zu haben.

Es kann gut sein, dass Jan Huber ein Pseudonym ist, was aber bei Autoren gang und gäbe ist. Wer will schon als Hämorrhoiden Experte und Autor berühmt werden?

 

Was ist der Inhalt der 3-Schritte Methode zur Hämorrhoiden Heilung?

Das Produkt umfasst natürliche Alternativen zur Hämorrhoiden Behandlung. Dabei werden äussere Massnahmen wie Hausmittelchen und chinesische Behandlungsmethoden gegen die schmerzenden Hämorrhoiden Symptome mit entsprechenden Ernährungsvorschlägen ergänzt. Die SOS Methode ist darauf ausgerichtet, die unangenehmen Probleme schnell zu beseitigen.

Die Hausmittelchen und chinesischen Hilfsmittel sind entweder in der Drogerie oder im Reformhaus erhältlich. Hier muss also nochmals eine kleine Investition von ein paar Euros vornehmen. Im Verghleich zu den herkömmlichen Hämorrhoiden Mittel wie Salben oder Cremes aber immer nicht viel günstiger.

Das Programm zielt darauf ab, die Symptome schnell zu bekämpfen, aber auch die Ursachen zu beseitigen, damit man für immer Hämorrhoiden-frei bleibt.

 

Was, wen die Hämorrhoiden Therapie nicht funktioniert?

Das Hämorrhoiden weg in 3 Tagen Programm bietet eine 60-tägige Geld-zurück Garantie an. Innerhalb von 60 Tagen wird man herausfinden, ob es funktioniert oder nicht.

Die Gewährleistung der Garantie wird übrigens von Clickbank.com sichergestellt, einem der renommiertesten Online Zahlungsdiensten. Man geht also finanziell keine Risiken ein

 

Das Fazit

Obwohl die Hämorrhoiden weg in 3 -Schritte-Methode von Jan Huber reisserisch daher kommt, beinhaltet es doch viele nützliche Tipps, die Hämorrhoiden für immer heilen können. Funktioniert es bei jedermann? Kein Produkt wirkt 100% bei allen Leuten, aber was hat man mit der 60-Tage Geld-zurück Garantie zu verlieren? Ich würde meinen es ist allemal ein Versuch wert.
 

Für wenige Tage ist die 3 -Schritten-Methode zur Hämorrhoidenheilung übrigens zum Spezialpreis von nur 21,70 Euro unter folgendem Link erhältlich:
 

Mit der 3 -Schritte-Methode zur Hämorrhoidenheilung jetzt zum Vorzugspreis Hämorrhoiden für immer heilen

 

 

 

Mit Hockhaltung gegen Hämorrhoiden?

Wurden die modernen Kloschüsseln so konstruiert, dass man fast Hämorrhoiden und andere Darmkrankheiten erhalten muss?

Diese provokative These habe ich gerade in einem Forum gefunden.

Es wird behauptet, dass mit der Hockhaltung anstelle des Sitzens beim Stuhlgang viele Beschwerden inkl. Hämorrhoiden verhindert werden. 

Interessant ist, dass die alten Römer nicht sassen, sondern hockten. In dieser Zeit waren Hämorrhoiden fast unbekannt und auch Geburten waren meist ohne Komplikationen. Wenn ich mich an Bilder von WCs im Altertum erinnere, verstehe ich warum es einfach ein Loch im Boden war. Die Leute haben Ihr Geschäft im Hocken verrichtet.

 

Wie kann man die Hockhaltung mit normaler Kloschüssel einnehmen?

Man braucht einen speziellen Zusatz wie die Naturplattform, die man auf die bestehende Toilette stellen kann ohne sie zu verändern. Das ganze sieht dann folgendermassen aus:

Naturesplatform

Quelle: naturesplatform.com

 

Sieht etwas unkonventionell aus, aber wenn es hilft?

Haben Sie Erfahrung mit der Hockhaltung? Oder was halten Sie von der Hockhaltung?

Hinterlassen Sie doch einen Kommentar unten, würde mich interessieren, was meine Leser dazu meinen!